Skip to main content

HK-Serie

Der Horizontalkocher wird indirekt (mit Wärmeübertragungsöl) von Gas- oder Dieselölbrennern (24V oder 230V) beheizt

Verfügbare Applikationstechniken
  • Thermoplastiken
  • Spritzbare Thermoplastiken

Beheizte Zwischenwand (mit Durchlass) verbessert die Schmelzleistung

Zweikammersystem: Bei Zugabe von neuem Material in die vordere Kammer kühlt sich das Material in der hinteren Kammer kaum ab, wodurch regelmäßig geschmolzenes Material zur Verfügung steht

Zuverlässige Abdichtung der Rührwellenmechanik gegen entstehende Wärme

Umwälzsystem für Wärmeübertragungsöl

Beheizung der Rührwelle

Verfügbare Applikationstechniken
  • Thermoplastiken
  • Spritzbare Thermoplastiken

Behältervolumen (brutto) /
Gewichte (mit Thermalöl, ohne 
Hydraulikaggregat)
HK800-1:
880 ltr / ca. 1310 kg

HK1000-1:
1100 ltr / ca. 1485 kg

Gewichte
Hydraulikaggregat: 3,1kW:
ca. 115 kg

Hydraulikaggregat: 10,0 kW:
ca. 390 kg

  • Prospekt Horizontalkocher, HK-Serie

    Prospekt Horizontalkocher, HK-Serie

  • HK800-1 (zwei Stück) mit Dieselölbrenner, 10 kW Hydaulikaggregat
    Zoom

    HK800-1 (zwei Stück) mit Dieselölbrenner, 10 kW Hydaulikaggregat

  • HG-Serie / H4270-2 mit HK1000-1 und 10 kW Hydraulikaggregat
    Zoom

    HG-Serie / H4270-2 mit HK1000-1 und 10 kW Hydraulikaggregat

  • RP100-1H HG-Serie / H4270-2 mit RP100-1H und HK1000-1 mit 10,0 kW Hydraulikaggregat
    Zoom

    RP100-1H HG-Serie / H4270-2 mit RP100-1H und HK1000-1 mit 10,0 kW... mehr

Wie können wir Ihnen helfen?

Messagebox Kontaktformular

Messagebox Kontaktformular